Login Form



Ablauf


1. Kontakt
Sie können uns telefonisch oder auch per Mail erreichen. Im Menüpunkt "Therapeuten" stehen auf der jeweiligen Therapeutenseite die individuellen Kontaktmöglichkeiten (Mail, Handy). Dort wird auch vermerkt, falls aktuell keine kurzfristigen Kapazitäten bestehen.


2. Erste Orientierung

Zuerst sind zur besseren ersten Orientierung bis zu drei Sprechstunden möglich.


3. Kennenlernen und Therapie

An diese ersten orientierenden Sprechstunden können nun ohne zeitliche Unterbrechungen bis zu 12 Akutbehandlungstermine

erfolgen. Dies ist auch dann möglich, falls die letzte Therapie noch keine zwei Jahre zurückliegen sollte.

Es ist jedoch auch möglich, stattdessen nun erst bis zu vier probatorische Sitzungen zum näheren Kennenlernen abzuhalten.

Danach kann eine Kurzzeittherapie über erst einmal 12 Sitzungen erfolgen.


Daran anschließend kann bei beiden Möglichkeiten um weitere 12 Stunden Kurzzeittherapie verlängert werden.

Nach der Akutbehandlung könnnen nun erst einmal  zwei probatorische Sitzungen abgehalten und somit nachgeholt werden.


Bei Bedarf kann die Therapie danach noch einmal zu einer Langzeittherapie um bis zu weiteren 36 Sitzungen verlängert werden.


Die Sitzungen erfolgen in der Regel wöchentlich und dauern 50 Minuten. Gegen Ende der Therapie hin wird die Frequenz der Termine schrittweise reduziert.